Das Jerusalem-Kreuz

Jahrbuch des Ordens

2019 - 2020 

► Beitrag unserer Statthalterin auf S. 58-60: 

«Für die Ritter und Damen ist der Orden eine Familie und das Heilige Land eine zweite Heimat»

Dr. phil. Donata Krethlow-Benziger, Statthalterin für die Schweiz und für das Fürstentum Liechtenstein, bezeugt hier die geschwisterlichen Bande, die zwischen den verschiedenen Statthaltereien im Zusammenhang mit der Liebe zum Heiligen Land und seinen Bewohnern geknüpft werden. Die jährlichen Investituren, an denen Mitglieder anderer Statthaltereien teilnehmen, fördern den Familiengeist im Orden im Dienst der Mutterkirche in Jerusalem.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.Datenschutzerklärung