Investitur 2024 in Genf

Vom 14. bis 16. Juni 2024 findet die Investitur der Statthalterei  Schweiz und Liechtenstein in Genf statt. Es werden rund 200 Ritter, Damen und Gäste aus dem In- und Ausland diesen feierlichen Anlass besuchen. Den Höhepunkt bildet die Investitur der neuen Ordensmitglieder mit anschliessender Messe am Samstag in der Christkönigskirche in Petit-Lancy.

Das Organisationskomitee unter der Leitung des Präsidenten der Sektion Suisse Romande, Vincent Hayoz, hat mit viel Herzblut die Feierlichkeiten organisiert.

Lesen Sie zur Investitur 2024 auch den ausführlichen Bericht des Präsidenten des Organisationskomitees (Bericht nur auf französisch verfügbar).

Cookie Einstellungen

  • Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten.

    Hierzu zählen essenzielle Cookies, die für den Betrieb der Website notwendig sind und Cookies für Externe Medien.

    Nachfolgend können Sie entweder alle Cookies oder nur essenzielle Cookies akzeptieren. Zudem können Sie Ihre Cookie-Einstellungen verwalten.

    Bereits getätigte Einstellungen können Sie später jederzeit ändern/widerrufen, indem Sie auf den Link «Cookies» in der Fusszeile klicken.

  • Hier finden Sie eine Übersicht über alle verwendeten Cookies. Sie können selbst entscheiden, welche Cookies Sie zulassen möchten: